Raritäten der Woche

In unserer neuen Rubrik stellen wir Ihnen jede Woche drei unserer Lieblingspflanzen vor. 

Alle Produkte sind in dieser Zeit bei uns in der Gärtnerei oder in unserem Hofladen erhältlich. 

Raritäten der Woche KW 25

.......................................................................................................................................................................................

Johannisbeer-Salbei

(lat. Salvia microphylla)

Familie: Lippenblütengewächse

Gattung: Salvia

Standort: sonnig bis halbschattig

Blütezeit: Mai-Oktober

Erntezeit: Mai-Oktober

Verwendung :

Essbare Blüten, Bienenweide, Beet, Rabatte, Kübel, Schnittblume

 

Unsere Empfehlung: Prachtvolle Kräuterstaude welche bis in den Spätherbst blüht. Für einen kompakten Austrieb im Frühjahr empfehlen wir einen Formschnitt im Spätherbst. 

Bei uns erhalten Sie eine Vielzahl an Salbeivarietäten.

 


.......................................................................................................................................................................................

Kokardenblume

"Arizona Sun" (lat. Gaillardia)

Familie: Korbblütler

Gattung: Kokardenblumen

Standort: Sonne

Blütezeit: Juli - September

Wuchs: Höhe bis 30cm, breite bis 30cm

Verwendung: Bienenweide, Beet, Rabatte, Kübel und Schnittblume.

Besonderheiten: Insektenfreundlich, schöne Nachblüte, laubabwerfend, winterhart

 

Unsere Empfehlung: regelmäßig wässern aber Staunässe unbedingt vermeiden. Abgeblühtes regelmäßig abschneiden. 

 


.......................................................................................................................................................................................

Tomate

"Ochsenherztomate"

Familie: Fleischtomate

Gattung: Cuore di Bue

Optik: rot gerippte Tomate

Verwendung: klassisch für insalata caprese und Saucen.

Geschmack: Feines Tomatenaroma, wenig Wasser und Säure sowie eine zarte Haut

 

Früchte: Vielfach gefaltete Gestalt, Volumen und Gewicht erinnern an das Herz eines Ochsen. Früchte können 500g und mehr erreichen. 

Unsere Empfehlung: Wir ernten unsere Ochsenherztomaten täglich frisch für unseren Hofladen. 

 


Raritäten der Woche KW 24

.......................................................................................................................................................................................

Thymian

(lat. Thymus vulgaris)

Familie: Lippenblütengewächse

Standort: sonnig, warm & trocken,

mehrjährige Pflanze

Blütezeit: Mai-Oktober

Erntezeit: Kurz vor der jeweiligen Blütezeit

Verwendung als Gewürzkraut:

Suppen, hellem Fleisch, Pilzgerichte und Tomatengerichte

Verwendung als Heilkraut:

Kopfschmerzen, Husten, Hautkrankheiten, Durchblutungsstörungen

 

Unsere Empfehlung: Auf ein durchlässiges Substrat achten und nicht zu häufig gießen. 

Unsere Zitronenthymiansorten eignen sich als leckeres Kaltgetränk an sommerlichen Tagen. Einfach mit heißem Wasser überbrühen, abkühlen lassen und genießen.

 


Bei uns finden Sie über 10 verschiedene Thymiansorten :

Feldthymian / Kaskaden Thymian / Orangenthymian / Teppichthymian Praecox / Thymian Deutscher Winter / Thymian Faustini / Zitronenthymian Doone Valley / Zitronenthymian Silver Queen / Thymian Compactus

.......................................................................................................................................................................................

Fingerhutförmiger Bartfaden

"Dark Tower"

Familie: Bartfadengewächse

Standort: Sonne

Blütezeit: Juli - August

Blüte: Lippenblütig

Wuchs: Höhe bis 100cm, breite bis 40cm

Verwendung: Bienenweide, Freiland, Schnittblume

Besonderheiten: Insektenfreundlich, wintergrünes, dunkel gefärbtes Laub, winterhart

 

Unsere Empfehlung: Besonders pflegeleichte und dankbare Solitärstaude

 


.......................................................................................................................................................................................

Chili 

"Piment Purple"

SHU:

Optik: lila bis nahezu schwarze Früchte

Verwendung: Gewürzmischung

Geschmack: rauchiges Aroma

Standort: Topfkultur, Balkon oder Terrasse

Früchte: kirschgroße spitzkegelige Früchte ca 4 cm

 

Unsere Empfehlung: Paprika, Pepperoni und Chili lieben es sonnig. Sehr gut auch für Töpfe auf Balkon und Terrasse geeignet. 

 


Bei uns finden Sie über 30 verschiedene Sorten Chili und Peperonipflanzen, von mild bis superscharf. 

Die Pflanzen können bis Ende Juni gepflanzt werden, wer allerdings schneller sein will, findet bei uns eine schöne Auswahl an  Chili in großen Pflanzkübeln. Auch immer ein tolles Geschenk und Mitbringsel.